21.11.2021

Fußballkreis unterbricht die Saison

Autor / Quelle: Jörg Bressem

Der Spielausschuss des NFV-Kreises hat beschlossen, dass nach dem Wochenende in diesem Jahr keine weiteren Spiele mehr ausgetragen werden. Hauptgrund ist die sich weiter verschlechternde Corona-Lage. "Es gibt noch keine zwingenden Bestimmungen, aber wir wollen mit der Saisonunterbrechung eine Beitrag dazu leisten, dass sich das Virus nicht weiter ausbreitet", begründet Frank Fahlbusch, der Vorsitzende des Spielausschusses, den Beschluss, der sich auf Spiele auf Kreisebene bezieht. Die Begegnungen, die in diesem Jahr nicht mehr ausgetragen werden, sollen im Frühjahr nachgeholt werden. Die Entscheidung sei im Spielausschuss ausgiebig diskutiert worden. Nach mehreren Corona-Fällen, zum Beispiel beim SV Engern, habe aber eine deutliche Mehrheit für die sofortige Saisonunterbrechung votiert. "Wir hoffen bei den Vereinen für diese vorsorgliche und freiwillige Maßnahme um Verständnis", sagt Fahlbusch.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 30.11.2021

Regionale Sponsoren